Château Larmande

Château Larmande findet erstmals im Jahre 1585 Erwähnung im Stadtarchiv als dort die hohen Magistrate der Stadt ein Treffen abhielten. Damit ist das Weingut eines der ältesten in Saint-Emilion. Die Arbeit in Weinberg und Keller erfolgt heute mit Präzision, Feinsinn und Respekt . Uralte Anbaumethoden gepaart mit modernster Kellertechnik bringen jeden Jahrgang auf das höchste Niveau. Ziel ist es die feinsten Aromen der Frucht zu bewahren und einen Wein zu vinifizieren, der die Eleganz und Typizität des Terroirs ausdrückt. Château Larmande Grand Cru Classé ist ein großer Saint-Emilion der sowohl den Einsteiger als auch den anspruchsvollen Feinschmecker beindrucken wird.

Wir können keine Produkte entsprechend dieser Auswahl finden

Dürfen wir Cookies einsetzen?

Wir verwenden Cookies und andere Tracking-Technologien - auch von Drittanbietern - um die Funktionen unserer Websites bereitzustellen, Inhalte und Anzeigen zu personalisieren für Online- und Remarketing und um Zugriffe auf unsere Websites zu analysieren. Wir berücksichtigen hierbei Ihre Präferenzen und verarbeiten Daten zu Analyse- und Marketingzwecken nur, soweit Sie uns durch Klicken auf Alle Cookies zulassen oder unter mehr erfahren Ihre freiwillige Einwilligung geben. Sie können Ihre jeweilige Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Informationen und Anpassungsmöglichkeiten zu von uns und Drittanbietern eingesetzten Technologien sowie zum Widerruf finden Sie unter mehr erfahren und in unserer Datenschutzerklärung