Courrèges

Auf dem wunderschönen Anwesen Château Courrèges, in der Gemeinde Yvrac, östlich von Bordeaux produziert Xavier Landeau auf einer Fläche von 5ha einen Rotwein (Cadillac Côtes de Bordeaux) und einen Weißwein (Bordeaux blanc) von hervorragender Qualität. Der Rotwein wird aus Trauben von 20 bis 50 Jahre alten Merlot und Malbec Reben vinifiziert. Das auf der Hochebene von Yvrac gelegene Terroir besteht aus Ton-Kalkstein und Kies auf einem Grundgestein, das an der Oberfläche zu Tage tritt. Das Alter der Reben ermöglicht ein tiefes Wurzelsystem, das in Bezug auf die Wasserversorgung perfekt reguliert ist, sowohl in feuchten Perioden im Frühling als auch in heißen Perioden im Sommer.

mehr erfahren

Ansicht als Raster Liste

3 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. Mehr Informationen Chateau Courreges Cap de Fer rouge 2016
    Frankreich - Bordeaux
    2016
    Chateau Courreges Cap de Fer rouge 2016

    Vignobles Landeau

    15,90 €
    21,20 € / 1 l
  2. Mehr Informationen Chateau Courreges Colline 2016
    Frankreich - Bordeaux
    2016
    Chateau Courreges Colline 2016

    Vignobles Landeau

    19,90 €
    26,53 € / 1 l
  3. Mehr Informationen Chateau Courreges Cap de Fer blanc 2018
    Frankreich - Bordeaux
    2018
    Chateau Courreges Cap de Fer blanc 2018

    Vignobles Landeau

    12,80 €
    17,07 € / 1 l
Ansicht als Raster Liste

3 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Die Ernte erfolgt rein manuell. Nach einer langen und schonenden Weinbereitung reift der Wein 18 Monate lang in Eichenfässern aus den besten Hölzern Frankreichs (Allier). Danach wird der Wein in Flaschen abgefüllt, um dann bei idealen Temperaturbedingungen zu lagern. Der Weißwein der zu 100% aus Semillon-Trauben vinifiziert wird stammt von Parzellen die sich auf einem Kalksteinplateau in nordöstlicher Richtung befinden. Die Reben werden während des gesamten Vegetationszyklus bearbeitet (Entstielen, Entlauben, Ausdünnen), um den manchmal überhöhten Ertrag zu kontrollieren und den idealen Zeitpunkt der Ernte abzupassen. Die Lese erfolgt von Hand, die Trauben werden vor dem schonenden Pressen 24 Stunden lang in Kisten bei kontrollierter Kälte gelagert. Die Moste werden zur Gärung in Barriques, Amphoren und Stahltanks gefüllt und verbleiben dort bis zur Abfüllung. Die Reifung auf der Feinhefe ergibt einen außergewöhnlich feinen Weißwein, expressiv mit Aromen von weißen Früchten.

Dürfen wir Cookies einsetzen?

Wir verwenden Cookies und andere Tracking-Technologien - auch von Drittanbietern - um die Funktionen unserer Websites bereitzustellen, Inhalte und Anzeigen zu personalisieren für Online- und Remarketing und um Zugriffe auf unsere Websites zu analysieren. Wir berücksichtigen hierbei Ihre Präferenzen und verarbeiten Daten zu Analyse- und Marketingzwecken nur, soweit Sie uns durch Klicken auf Alle Cookies zulassen oder unter mehr erfahren Ihre freiwillige Einwilligung geben. Sie können Ihre jeweilige Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Informationen und Anpassungsmöglichkeiten zu von uns und Drittanbietern eingesetzten Technologien sowie zum Widerruf finden Sie unter mehr erfahren und in unserer Datenschutzerklärung